Covid-19 Aktuelle Informationen

Letztes Update 13.01.2021 - 11:06

Buchungen, die nach dem 11. September 2020 getätigt wurden:

Anleitung zur Änderung und Stornierung

Wir verstehen, dass Flexibilität in unsicheren Zeiten wichtig ist. Aus diesem Grund sind die meisten Buchungen durch unseren kostenlosen COVID-Stornoschutz abgedeckt. Wenn ein Freizeitpark oder eine Attraktion geschlossen wird, Grenzen geschlossen werden oder das Auswärtige Amt aufgrund von COVID-19 von Reisen zu einem Zielort abrät, können Kunden ihre Buchung kostenlos ändern oder stornieren und erhalten innerhalb von 21 Tagen garantiert eine volle Rückerstattung. Alle Details finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den kostenlosen COVID-Schutz.

Nachfolgend haben wir unsere aktuellen Änderungs- und Stornierungshinweise aufgeführt. Wenn Sie weitere Erläuterungen benötigen oder Fragen haben, steht Ihnen unser Kundenservice-Team gerne zur Verfügung. Um eine schnelle Antwort auf Ihre Fragen zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, uns anzurufen, anstatt uns eine E-Mail zu schicken, wenn möglich.

1) ÄNDERN IHRER BUCHUNG

Wir erlassen Ihnen alle Änderungsgebühren, wenn Sie Ihre Tickets auf ein neues Datum im Jahr 2021 oder 2022 (sobald die Tickets verfügbar sind) ändern möchten. Die Differenz des Ticketpreises wird fällig (falls zutreffend), und die neuen Termine können von der Verfügbarkeit abhängig sein.

Verfahren zum Ändern Ihrer Tickets

i) Setzen Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit unserem Kundenservice in Verbindung, um uns Ihre Absicht mitzuteilen, die Reise auf ein anderes Datum zu verschieben.

ii) Wir werden Ihre Buchung aktualisieren und Sie erhalten eine überarbeitete Bestätigung.

2) STORNIERUNG IHRER BUCHUNG

Wenn Ihre Reisepläne durch COVID-19 beeinträchtigt werden, können Sie Ihre Buchung stornieren und erhalten innerhalb von 21 Tagen eine volle Rückerstattung.

Unsere COVID-19-Deckung bietet vollen Rückerstattungsschutz in einer der folgenden Situationen:

  • Ihre gewählte Attraktion ist an Ihrem geplanten Termin aufgrund von COVID-19 geschlossen
  • Die Grenze des Herkunfts- oder Ziellandes ist für die Dauer Ihres Reisedatums für Reisen geschlossen
  • Das Auswärtige Amt rät aufgrund von COVID-19 von Reisen in ein Zielland für die Dauer Ihrer Reise ab.

Da wir möglicherweise erst nach Ihrem geplanten Reisedatum erfahren, ob eine dieser Situationen eingetreten ist, beginnt der 21-tägige Erstattungsprozess möglicherweise erst nach Ihrem Abreisedatum. Es liegt jedoch in unserem Ermessen und wir können der Rückerstattung auch schon vorher zustimmen, wenn z. B. Ihr Urlaub oder Ihr Flug von Ihrem Reiseveranstalter oder Ihrer Fluggesellschaft storniert wurde. Ein Nachweis der Urlaubs- oder Flugstornierung kann erforderlich sein.

Es gelten die normalen Stornierungsbedingungen außerhalb der oben aufgeführten Bedingungen. Die produktspezifischen Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den einzelnen Ticketbeschreibungen.

Verfahren zur Stornierung Ihrer Tickets

i) Bestätigen Sie Ihre Absicht zu stornieren, indem Sie eine E-Mail an service@attractionticketsdirect.de senden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihre Buchungsreferenz an oder rufen Sie unser Kundenservicecenter an.

ii) Wir erstatten eine einmalige Rückerstattung innerhalb von 21 Tagen nach Bestätigung des Eingangs der Stornierung.

iii) Wir bestätigen die Erstattungszahlung und senden Ihnen per E-Mail eine Stornierungsrechnung, die Sie für eventuelle Versicherungsansprüche verwenden können (falls Stornierungsgebühren auf Ihre Buchung erhoben wurden).

Tickets, die von der kostenlosen COVID-Absicherung ausgeschlossen sind

  • Anzahlungen sind vom kostenlosen COVID-Versicherungsschutz ausgeschlossen. Neue Buchungen, die unter Verwendung von Gutschriften erstellt wurden, können nur teilweise erstattet werden, da der Gutschriftsteil der Zahlung nicht erstattungsfähig bleibt. Alle Zahlungen für eine neue Buchung, die zusätzlich zur Gutschrift geleistet wurden, werden weiterhin von der COVID-Deckung erfasst.
  • Die folgenden Tickets sind von dem kostenlosen COVID-Deckungsangebot ausgeschlossen: Alle Disneyland Paris-Tickets, alle Dubai Parks and Resorts-Tickets, alle Las Vegas-Shows, alle Sporttickets. Für diese Tickets gelten die normalen Stornobedingungen - Einzelheiten entnehmen Sie bitte den einzelnen Ticketbeschreibungen.

Besonderer Hinweis zu Disneyland Paris-Tickets:

Als Partner von Disneyland Paris und müssen uns strikt an deren Änderungs- und Stornierungsbedingungen halten.

Sofern Sie kein datiertes Tagesticket gekauft haben (ab dem 6. November 2021 erhältlich), sind Disneyland Paris-Tickets nicht erstattungsfähig.

Wenn jedoch die Wiederschließung von Disneyland Paris Ihren Besuch im Disneyland Paris beeinträchtigt hat und Sie Ihre Besuchsdaten ändern müssen, sind die Disneyland Paris-Tickets für die Nutzung an alternativen Daten gültig und Sie sind nicht auf das bei der Buchung angegebene Datum beschränkt.

Disneyland Paris Nicht-datierte Tagestickets - Die Gültigkeit der Tickets wurde automatisch bis zum 30. September 2021 verlängert. Die Tickets bleiben jedoch saisonabhängig und können nur an den entsprechenden Saisondaten genutzt werden. Mini"-Tickets können nur an den zutreffenden Mini"-Terminen und Magic"-Tickets nur an den zutreffenden Mini"- und Magic"-Terminen verwendet werden. Bitte entnehmen Sie Ihrem E-Ticket die Ticketart und das Gültigkeitsdatum.

  • Mini-Tickets können an einem der folgenden Daten verwendet werden: 8-12 oder 15-19 März 2021; 10-12, 17-21, 25-28 oder 31 Mai 2021; 1-4, 7-11, 14-18 oder 21-25 Juni 2021.
  • Magic Tickets können an allen oben genannten "Mini"-Terminen plus 14-19, 21-26 oder 28. Februar 2021; 1-5, 6, 22-26 oder 29-31 März 2021; 1-2 oder 6-30 April 2021, 1-9, 16, 24 oder 29-30 Mai 2021; 5-6, 12-13, 19-20 oder 26-30 Juni 2021 verwendet werden.

Juli-September-Saisondaten TBA.

Disneyland Paris One Day Super Magic Ticket oder ein Disneyland Paris Multiday Ticket - die Tickets sind ab dem Zeitpunkt der Buchung ein Jahr lang gültig, bitte prüfen Sie das Ablaufdatum auf Ihrem Ticket. Wenn Ihr Ticket vor dem 30. September 2021 abläuft, wurde die Gültigkeit des Tickets automatisch bis zum 30. September 2021 verlängert.