Auschwitz Tours

Mehr Infos

Jedes Jahr durchschreiten Millionen Besucher aus aller Welt das Tor mit der Aufschrift "Arbeit macht frei" und betreten Auschwitz, eines der bekanntesten Konzentrationslager der Welt und ein lebendiges Denkmal für die Opfer des Holocausts.

Unser Guide zu Auschwitz Tours

Auschwitz ist ein gespenstischer Ort des Völkermords, an dem während des Holocausts im Zweiten Weltkrieg etwa 1,5 Millionen Menschen ermordet wurden. Heute gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe und erinnert auf ergreifende Weise an die Menschen, die innerhalb der Mauern und Zäune ums Leben kamen, und ist ein Muss für jeden Besucher.

Der 1940 errichtete Auschwitz-Birkenau-Komplex ist ein Netzwerk deutscher Konzentrationslager, das vom Dritten Reich in Polen gebaut und betrieben wurde. Während seiner fünfjährigen Betriebszeit war er ein Ort der systematischen Vernichtung, wobei die meisten Opfer Juden waren, aber auch Polen, Sinti und Roma, russische Kriegsgefangene und Angehörige anderer Nationalitäten. 

Das Martyrium-Museum wurde 1947 gegründet und umfasst das Gebiet des KL Auschwitz (Auschwitz I) in OÅwiÄcim und des Lagers Birkenau (Auschwitz II) in Brzezinka. Es umfasst etwa 150 Gebäude, 300 Ruinen und die original erhaltenen Straßen, Zäune, Wachtürme und Eisenbahnrampen. Darüber hinaus beherbergen die Gebäude fast unglaubliche Sammlungen von Originalexponaten und Dokumenten.

Der Besuch von Auschwitz ist eine erschütternde, aber lebenswichtige Erfahrung und ein Muss, wenn Sie in Krakau sind.

Optionen

Es gibt folgende Tickets zur Auswahl:

Kunden die Auschwitz Tours gebucht haben, haben sich auch .... angeschaut