Edge Observation Deck - Hudson Yards

Mobile ticket

Nicht verfügbar

This ticket is currently not available

Dies kann sein weil:

  • Die Tickets ausverkauft sind
  • Die Tickets der neuen Saison noch nicht verfügbar sind

In der Zwischenzeit:

  • Rufen Sie uns unter +49 (0)511-515 140 90
  • Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um keine Neuigkeiten oder Angebote zu verpassen

Newsletter bestellen

New
Sofortige Ticketausstellung - Jetzt buchen, sofort nutzen! Guaranteed admission with gate-ready tickets delivered instantly to you!
no ticket modal

Mehr Infos

Erleben Sie die Aufregung von New York auf der höchsten Ourdoor-Aussichtsplattform!

Hudson Yards ist anders als alles, was je zuvor gebaut wurde - ein lebendiges, atmendes Viertel. Auf dem Edge, der höchsten Aussichtsplattform der westlichen Hemisphäre, können Sie das Geschehen aus einer neuen, aufregenden Perspektive betrachten. Ein Ticket für das Edge bietet Besuchern eine atemberaubende 360-Grad-Aussicht, wie sie sonst nirgendwo in New York zu finden ist, verbunden mit dem Nervenkitzel, durch einen Glasboden 100 Stockwerke in die Tiefe zu blicken.

Unser Guide zu Edge Observation Deck - Hudson Yards

Wenn Sie die ikonische New Yorker Skyline auf eine neue Art und Weise erleben möchten, buchen Sie ein Ticket für das Edge Observation Deck in Hudson Yards. Das Edge ist nicht nur die höchste Aussichtsplattform in New York City, sondern auch die höchste Aussichtsplattform in der westlichen Hemisphäre! 

Das einzigartige Design des Edge lässt die Aussichtsplattform 335 Meter über der Stadt im 100. Stockwerk von Hudson Yards schweben und gibt den Besuchern das Gefühl, im Himmel zu schweben, mit einem atemberaubenden Blick über die Skyline des Big Apple, der von der Spitze des Central Park bis zur Freiheitsstatue und darüber hinaus reicht. Mit Ihren Edge-Tickets können Sie auch 100 Stockwerke hinunterschauen und sich an den schrägen Glaswänden über die Stadt lehnen. Am östlichen Punkt des Edge gibt es Platz für eine Person, die inmitten von Glas, Luft und Himmel steht und die Skyline-Treppe erklimmt, um eine noch höhere Perspektive zu genießen. So haben Sie New York noch nie erlebt!

Kaufen Sie jetzt Edge-Tickets und erleben Sie New Yorks neueste Attraktion, die einen 360°-Blick auf New York vom Innendeck auf Ebene 100, Zugang zum höchsten Außendeck der westlichen Hemisphäre, Zugang zum Glasboden, den schrägen Glaswänden, den Skyline-Treppen und dem Eastern Point sowie ein kostenloses digitales Erinnerungsfoto an das Erlebnis bietet. 

Hudson Yards Tickets

Es gibt einige Ticket-Optionen zur Auswahl:

  • Edge General Admission Ticket - Buchen Sie ein Datum und eine Uhrzeit für Ihren Besuch des Edge. Es gibt keine zeitliche Begrenzung für Ihren Aufenthalt im Edge. Die durchschnittliche Besuchsdauer beträgt etwa 45 Minuten bis eine Stunde. Wenn Sie sich aber immer noch nicht trauen, den gläsernen Boden zu betreten, oder wenn Sie die unglaubliche Aussicht mit einem Glas Champagner genießen wollen, können Sie so lange bleiben, wie Sie möchten!

Alle Hudson Yards Tickets sind digital und werden sofort nach Abschluss der Buchung ausgestellt.

Standort:

HUDSON YARDS liegt in der Nähe des Hudson River im Westen Manhattans und erstreckt sich zwischen der 10th und 12th Avenue von der West 30th bis zur West 34th Street.

Öffnungszeiten:

HUDSON YARDS ist täglich von 8:00 bis to 12:00 Uhr geöffnet.

AGBs

AGBs für Edge Observation Deck - Hudson Yards

  • Ihr Edge-Ticket ist nur für die Zeit und das Datum gültig, die Sie bei der Buchung ausgewählt haben, und kann an keinem anderen Datum verwendet werden.
  • Sie erhalten sofort ein mobiles Edge-Ticket, mit dem Sie direkt an der Warteschlange für den Ticketverkauf und die Gutscheineinlösung vorbeigehen können. Sie müssen sich jedoch weiterhin in die Schlange für den Aufzug und die obligatorische Sicherheitskontrolle einreihen.
  • Stornierungsbedingungen: Kostenlose Stornierungen bis zum Datum Ihres Reiseantritts. Keine Rückerstattungen nach diesem Zeitpunkt.

 

Kunden die Edge Observation Deck - Hudson Yards gebucht haben, haben sich auch .... angeschaut