San Francisco Helikopterflug

Mehr Infos

Fliegen Sie mit dem Helikopter über San Francisco für eine Sightseeing Tour der Extraklasse. Diese atemberaubende Sicht auf die Wahrzeichen der Stadt werden Sie nie vergessen.

Unser Guide zu San Francisco Helikopterflug

Der Helikopterflug über San Francisco ist Sightseeing der besonderen Art. Aus der Vogelperspektive sehen Sie berühmte Wahrzeichen wie die Golden Gate Bridge oder Alcatraz Island von einer ganz neuen Seite. Ihr Pilot wird Ihnen während des Fluges ganz individuell Wissenswertes über die Stadt erzählen, je nachdem, an welchen Aspekten Sie besonders interessiert sind.

 

Sie können zwischen einer von drei Touren auswählen:

  • Vista Tour – 15-20 Minuten
    Mit der Vista Tour fliegen Sie über die San Francisco Hills, die Golden Gate Bridge und Alcatraz Island. Genießen Sie den Blick auf die Skyline der Stadt.
  • Grande Vista Tour – 25-30 Minuten
    Die erweiterte Version der Vista Tour. Zusätzlich zu den Highlights der Vista Tour fliegen Sie entlang der Küstenlinie, Marin Headlands, Sausalito, Bay Bridge und Fisherman’s Wharf.
  • San Francisco Helicopter Tour mit Sunset Dinner Bootsfahrt – 20 Minuten Flug, 2-3 Stunden Dinner Bootsfahrt
    Kombinieren Sie Ihren Helicopterflug mit der Sunset Dinner Bootsfahrt für einen besonders spektakulären Tag in San Francisco. Ihr Flug führt Sie über Alcatraz Island und unter der Golden Gate Bridge hindurch. Abends können Sie sich auf einer Luxusyacht von exzellentem Essen und einem atemberaubenden Sonnenuntergang bezaubern lassen.

In allen Helikopterflügen ist inbegriffen, dass Sie von einem der folgenden Orten abgeholt werden: - Fisherman’s Wharf Hotels – Pier 39 (Taxistand gegenüber dem Hard Rock Café) - Nob Hill & Financial District – Fairmont Hotel (Eingang an der Mason St.) - Union Square & So. of Market – Hilton Hotel (Eingang Ecke Mason St. und Ellis)

Bitte beachten Sie, dass mindesten 2 Personen an einem Helikopterflug teilnehmen müssen. 

Kunden die San Francisco Helikopterflug gebucht haben, haben sich auch .... angeschaut