Nicht verfügbar

This ticket is currently not available

Dies kann sein weil:

  • Die Tickets ausverkauft sind
  • Die Tickets der neuen Saison noch nicht verfügbar sind

In der Zwischenzeit:

  • Rufen Sie uns unter +49 (0)511-515 140 90
  • Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um keine Neuigkeiten oder Angebote zu verpassen

Newsletter bestellen

no ticket modal

Mehr Infos

Ein Muss für alle, die sich für den 2. Weltkrieg und die moderne Geschichte interessieren. Erleben Sie einen unvergesslichen Besuch zu den D-Day Stränden in der Normandie, wo die Alliierten Ihren Kampf um den Sieg eröffnet haben.

Unser Guide zu Day Trip to the D-Day Beaches

Dieser unvergessliche Tagesausflug von Paris bringt Sie zum Gold Beach, dem American Cemetery, Pointe du Hoc, Omaha Beach Memorial Museum und dem Canadian Memorial am Juno Beach.

Ihr Tag beginnt mit einer szenischen Fahrt durch die ländliche Normandie zu den D-Day Landungsstränden. Während Sie durch diese malerische Landschaft fahren können Sie sich vielleicht nur schwer vorstellen, wie tausende Soldaten an diesem Ort gekämpft haben. Ihr fachkundiger Tour-Guide wird Ihnen dabei helfen, sich in diese dunklen Tage hineinzuversetzen - mit informativen Fakten über die Ereignisse und faszinierenden Geschichten.

Der erste Programmpunkt ist ein Besuch des Caen Memorial (als Friedensmuseum bekannt), welches Illustrationen und Filme über den Zweiten Weltkrieg und die Landungen in der Normandie 1944 beherbergt. Sie erhalten eine geführte Tour mit anschließendem Mittagessen am Memorial, bevor es zur Pointe du Hoc weitergeht, einer deutschen Verteidigungsposition, die im 2. Weltkrieg von amerikanischen Soldaten heldenhaft übernommen wurde.

Weiter geht's zum American Cemetery of Saint-Laurent, der finalen Ruhestätte von fast 10.000 Soldaten. Sie werden außerdem freie Zeit am Omaha Strand haben, um an die bewegende Geschichte des Ortes zurückzudenken und das Omaha Beach Visitor Center zu besuchen, welches die Aktionen der amerikanischen Soldaten am berühmten Strand im Juni 1944 beschreibt.

Bevor Sie zurück nach Paris fahren, halten Sie am Canadian Memorial am Juno Beach und Arromanches, um die Überreste des künstlichen Landungshafen zu sehen, der von den Alliierten in weniger als 15 Tagen erbaut wurde.

 

Die Tour findet von November bis März statt, mittwochs und sonntags.

Abfahrtszeit: 7:00 Uhr

Dauer: Etwa 14 Stunden

Inhalt der Tour: Geführte Tour zu den D-Day Stränden in der Normandie, Besuch des Omaha Beach Museums, Fahrt über den Juno und Gold Beach, Mittagessen am Caen Memorial, klimatisierter Transport, fachkundiger, Englisch sprechender Tour-Guide.


Beispiel-Menu (Änderungen vorbehalten):

Bauernbrot

Bordeaux Wein (1 Flasche für 4 Personen)

Wasser und Kaffee

Vorspeisenbuffet

Schweinsterrine, Knoblauch-Würstchen

Rohes Gemüse und French Dressing, gemischter Salat, Tomaten, Gurken, Rote Beete, grüner Salat

Warmes Gericht, an den Tisch serviert

Gebackene Honig-Ente mit Gewürzen

Serviert mit Kartoffelplätzchen und Gemüse-Trio

Käse und Nachspeisenbuffet

Duo von Käse der Normandie

Schokoladentorte

"Teurgoule" - Reis-Pudding mit Zimt

Obstsalat

AGBs

AGBs für Tagesausflug zu den D-Day Stränden

  • Reservierungen erforderlich. Bitte geben Sie Ihr Wunschdatum bei der Buchung an.
  • Sie müssen sich selbst zum Startpunkt der Tour begeben. Die nächstgelegene Metro Station ist Palais Royal oder Pyramides.
  • Stornierungsbedingungen: Nach abgeschlossener Buchung können die Tickets nicht mehr storniert oder rückerstattet werden.