Aufregender neuer Rollercoaster „Electric Eel” in SeaWorld California!

SeaWorld California
Aufregender neuer Rollercoaster „Electric Eel” in SeaWorld California!
Eröffnung 2018!
Sind Sie mutig genug für diese Achterbahn? SeaWorld California hat letzte Woche eine neue aufregende Achterbahn angekündigt: „Electric Eel“ wird nächstes Jahr eröffnet und die sowohl höchste als auch schnellste Achterbahn in San Diego werden.

SeaWorld California hat letzte Woche eine neue aufregende Achterbahn angekündigt: „Electric Eel“ wird nächstes Jahr eröffnet und die sowohl höchste als auch schnellste Achterbahn in San Diego werden. Mit einer Geschwindigkeit von knapp 100 km/h, die innerhalb weniger Sekunden erreicht werden, wird der Roller Coaster sogar der schnellste überhaupt in der gesamten Park-Geschichte und sorgt für den ultimativen Adrenalinkick!

Achterbahn

Marylin Hannes, die Präsidentin von SeaWorld California, gab bekannt, dass die neue Achterbahn den Gästen das einzigartige Gefühl vermittelt, sich wie ein Aal zu bewegen. Entlang einer 263 Meter langen Schienenstrecke werden sich die Gäste drehen und winden und in verschiedene Richtungen katapultiert. Am höchsten Punkt wird eine Heartline-Roll verbaut - eine der furchteinflößendsten Stellen, für alle, die den Nervenkitzel lieben! Electric Eel wird außerdem die einzige Achterbahn sein, von der aus Sie eine spektakuläre Überkopf-Ansicht der schönen Mission Bay bekommen – vorausgesetzt Sie schaffen es Ihre Augen offen zu halten!

Der Rollercoaster beinhaltet auch ein interaktives Lernerlebnis über Aale, bei dem die Gäste alles Wissenswerte über die mysteriösen Geschöpfe erfahren. Modernste Technik vermittelt beeindruckende Informationen über ihr Beuteverhalten, ihre sensorischen Fähigkeiten, ihre Ernährung und ihr Wachstum. Dies geht Hand in Hand mit SeaWorlds anderen Achterbahnen (z. B. dem Manta Rollercoaster), bei denen aufregende Attraktionen mit Lernspaß verbunden werden.

Skizze

Electric Eel wird Bestandteil der neuen Themenwelt „Ocean Explorer“, einem Bereich über Tiefsee-Forschung. Dieser beinhaltet auch ein reales Aal-Biotop, in dem die weltweit umfangreichste Sammlung von Muränen zu Hause sein wird. Weiterhin wird es einen Signature Ride geben, bei dem Gäste selbst zu Forschern werden und sich auf eine spannende Mission in Mini-U-Booten begeben können. Bewundern Sie wunderschöne Kreaturen, die Sie noch nie zuvor in den Parks gesehen haben (z. B. japanische Seespinnen), sammeln Sie nützliche Informationen und erfahren Sie mehr über SeaWorlds umfangreiche Rettungsaktionen.

Die neue Attraktion wird auf einer Fläche von ca. 8.100 Quadratmetern nahe des mit Spannung erwarteten Ocean Explorer-Bereichs gebaut und voraussichtlich 2018 eröffnet. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Blog!

Ihnen hat dieser Blog gefallen? Diese könnten Ihnen auch gefallen:

SeaWorld California

Related News

Customer showing a Standby Pass at the Ratatouille: The Adventure entrance at Disneyland Paris

Der neue Standby Pass im Disneyland Paris

15/07/2021 8:02am

Um die Zeit, die Sie zu bestimmten Tageszeiten in der Warteschlange verbringen zu minimieren, sowie den Sicherheitsabstand zu gewährleisten und mehr Zeit für die Erkundung der Parks zu haben, müssen Sie einen Standby Pass reservieren, um einige unserer beliebtesten Attraktionen genießen zu können. Es ist einfach und kostenlos!

Alle Neuigkeiten hier