New York im April

Sightseeing in New York
New York im April
Erleben Sie den Frühling im Big Apple!
Kissenschlachten, Osterparaden und farbenprächtige Blumenmeere – der April in New York hält etwas für jeden bereit. Hier sind unsere Top 5 Frühlings-Events im Big Apple.

Pillow Fight im Washington Square Park

Pillow Fight

Die weltweit größte Kissenschlacht findet wieder statt! Ein Ereignis, das Sie nicht verpassen dürfen - egal ob Sie selbst aktiv mitmachen möchten oder lieber zusehen.

Wann: 1. April, 15:00 Uhr

Wo: Washington Square Park, New York, NY 10012

The Orchid Show im New York Botanical Garden

Botanischer Garten

Der Botanische Garten New Yorks zählt zu den bekanntesten weltweit. Hier erstrecken sich farbenprächtige Blumenmeere, die an Exotik und Professionalität nicht zu überbieten sind. Zu den absoluten Highlights des Parks gehört das Gewächshaus Enid A. Haupt Conservatory. Wie jedes Jahr begrüßt der Botanische Garten auch dieses Jahr den Frühling mit der herausragenden The Orchid Show – diesmal unter dem Motto „Thailand“. In der tropisch warmen Luft und dem Duft von tausenden blühenden Orchideen vergisst man schnell, dass man sich eigentlich in der Bronx befindet. Faszinierend sind hierbei vor allem die Details: von kleinen Teichen mit Seerosen über thailändische Holzschreine bis hin zu exotischen Palmen – hier finden Sie weitaus mehr als „nur“ Orchideen.

Für uns ist der Botanische Garten ein absolutes Muss - für Inhaber des New York Pass ist der Eintritt in den New York Botanical Garden übrigens inklusive!

Wann: noch bis zum 9. April

Wo: 2900 Southern Blvd, Bronx, NY 10458, USA

Macy’s Flower Show

Flower Show

Anlässlich des Frühlings sind Blumen natürlich überall präsent - wenn dabei allerdings der weltbekannte Kaufhausname Macy’s fällt, darf man sich auf eine Blumenausstellung der Extraklasse gefasst machen – und man wird nicht enttäuscht! Das ganze Einkaufszentrum am Herald Square wird zum Blumenmeer. Ein Ereignis, welches Sie auf keinen Fall verpassen dürfen!

Wann: bis zum 9. April

Wo: 151 W 34th St, New York, NY 10001, USA

Easter Parade & Bonnet Festival

Easter Festival

Anders als bei uns feiert man Ostern in den USA nur am Ostersonntag, und, wie sollte es auch anders sein, überdimensional - wie die Stadt selbst. New York City ist geschmückt mit 300 bunt bemalten XL-Ostereiern, die überall in der Innenstadt zu finden sind. Die Osterparade zieht von der 49th bis zur 57th Street und verläuft entlang der berühmten 5th Avenue Richtung Central Park. Start ist 10:00 Uhr morgens (Ende: 16:00 Uhr). Jeder kann mitmachen und Verkleidungen sind gern gesehen! Wenn Sie lieber zuschauen, ist die St. Patrick’s Cathedral auf der Fifth Avenue ein beliebter Ort dafür.

Wann: 16. April

Wo: entlang der Fifth Avenue

Sakura Matsuri im Brooklyn Botanic Garden

Botanic Garden

April ist offiziell die Zeit der Kirschblüte - jedes Jahr erwarten die New Yorker voller Vorfreude diese farbenfrohe Zeit. Mit dem Kirschblütenfest „Sakura Matsuri“ feiert der Brooklyn Botanic Garden den lang ersehnten Frühlingsanfang. Erleben Sie über 60 Events und Performances, die die japanische Kultur zelebrieren. Auch der Botanische Garten an sich ist ein Ausflug wert – zwischen all den exotischen Pflanzen vergisst man schnell, das man sich eigentlich im Herzen einer Großstadt befindet.

Wann: 29. – 30. April

Wo: 990 Washington Ave, Brooklyn, NY 11225

Genießen auch Sie den Frühling im Big Apple - klicken Sie hier für unser umfassendes Ticketangebot!

Ihnen hat dieser Blog gefallen? Diese könnten Ihnen auch gefallen:

Sightseeing in New York

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier