10 Gründe für die VIP Experience in den Universal Studios Hollywood

Sightseeing in Los Angeles
10 Gründe für die VIP Experience in den Universal Studios Hollywood
Es gibt viele Gründe, weswegen Sie diese besondere Tour nicht verpassen dürfen
Die VIP Experience ist eine sechstündige Tour mit einem Guide und ist definitiv eine lustige Art den Tag zu verbringen. Der Blick hinter die Kulissen von einigen Ihrer Lieblingsfilmen wird dabei nicht ausgelassen!

Hier sind 10 Gründe, warum Sie daran teilnehmen sollten:

Universal Studios Hollywood

1Kostenloser Parkservice. Parken können Sie in der Frankenstein Parkgarage, die nur einen kurzen Fußweg vom Haupteingang entfernt ist. Zur Info: Normalerweise bezahlen sie 30$ für’s Parken.

Kostenloser Parkservice

2. VIP Lounge. Sie werden in der VIP Lounge einchecken. Diese befindet sich nahe des Will Call Fensters und im Inneren finden Sie Badezimmer, Snacks und andere Erfrischungen (Wasser u.ä.).

VIP Lounge

3. Überlebenspaket. Jeder Gast erhält ein sogenanntes VIP Überlebenspaket, das mit Desinfektionsmittel, Minze und Lippenbalsam gefüllt ist.

4. Tour Guide mit Expertenwissen. Unser Gruppenguide war Will G., der vor allem durch Freundlichkeit und mit Hintergrundwissen punkten konnte. Egal ob in der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft, er wusste alles über Universal. Nebenbei war er ein großartiger Geschichtenerzähler, was die Tour noch unterhaltsamer gemacht hat.

Tourguide mit Expertenwissen

5. Privatwagen. Wenn Sie sich auf die bekannte Universal Studio Tour begeben, dann können Sie das ganz bequem in einem speziellen Wagen mit großen Fenstern erleben und müssen nicht in eine der Straßenbahnen einsteigen. Unsere Gruppe bestand aus 11 Leuten, weshalb wir unseren Bus mit einer anderen Gruppe der VIP Experience Tour geteilt haben.

Privatwagen

6. Besuchen Sie die Bühnen. Im Gegensatz zur normalen Studiotour dürften wir aus dem Wagen austeigen und das Innere eines Studios besichtigen.  Es gibt bei Universal 35 Tonbühnen, in der Regel jedoch mehr, da immer wieder neue eröffnet bzw. geschlossen werden. Wir besichtigten Bühne 44, welche unter anderem für die TV Show Parenthood verwendet wird. Wussten Sie dass jede Minute der Show ungefähr einer Seite Skript entspricht?

Bühne

7. Durchforschen Sie das Requisitenlager. Einer der Orte, die wir durchlaufen durften, war das riesige Requisitenlager. Dort holen sich Bühnendesigner ihre benötigten Möbel und sonstige Gegenstände ihrer Wahl ab. Dies geschieht, in dem sie ihre gewünschten Requisiten mit einem Label markieren und somit reservieren. Wird jemand dabei erwischt, wie er dieses Label entfernt und versucht das Requisit für sich selbst zu reservieren, bekommt er lebenslanges Hausverbot für das Requisitenlager.

Requisitenlager

8. Kostenloses Mittagessen. VIP Experience Gäste kommen in den Genuss eines Gourmet Mittagessens, zubereitet vom Chefkoch persönlich und in einem privaten Essensraum. Es war ein Buffet aufgebaut und es gab gefühlt tausende Essensmöglichkeiten – egal ob Kinder oder Veganer, für jeden war etwas dabei!

Kostenloses Mittagessen

9. Keine Warteschlangen. Mit Ihrem VIP Zugang können Sie einfach an den Warteschlangen der Attraktionen vorbeigehen und erhalten zudem den besten Platz im Haus/ Fahrgeschäft.

10. Es wird nie langweilig. Am Ende der sechsstündigen Tour können Sie sich frei im Park bewegen und die Vorteile Ihres VIP Ausweises nutzen.

Die VIP Experience Tour ist der exklusivste Weg, außer Sie sind verwandt mit Steven Spielberg, um einen Blick hinter die Kulissen des weltweit größten Filmstudios und Themenparks zu bekommen. Es ist der ultimative Weg, um die Universal Studios Hollywood zu besichtigen und zudem noch recht günstig zu erhalten. Wir bieten die VIP Experience auf unserer Website an. Vor Ort bezahlen Sie bis zu 399$ pro Person plus Steuern (tax)!

Der normale Eintrittspreis liegt je nach Saison bei $80 - $130 plus Steuern. Bei Attraktion Tickets Direct erhalten Sie einen unschlagbar günstigen Standardpreis, und Ihr Ticket ist nicht an eine Saison oder ein Datum gebunden.

Jede Studio Tour beinhaltet einen Stopp am King Kong 360 3D, welcher von Peter Jackson entworfen wurde, einen Blick auf die Wisteria Lane aus der TV Serie Desperate Housewives, das Set des Weißen Haies und den Flugzeugabsturz aus Krieg der Welten.

Krustyland

Unser persönliches Highlight der Tour war das nahezu persönliche Treffen mit Norman Bates am legendären Bates Motel aus Psycho. Während unserer Tour wurde gerade eine Szene gedreht!

Gut zu wissen: Kinder müssen mindestens 5 Jahre alt sein, um an der Tour teilnehmen zu dürfen und mindestens 17 Jahre, um den Park ohne Begleitung eines Erwachsenens besuchen zu dürfen. Universal Studios wurd erstmals in 1912 in New York geöffnet, zog 1915 aber nach Los Angeles um. Touren werden seit 1964 angeboten. Es werden immer wieder die selben Drehorte verwendet, jedoch nur mit anderem Licht und Requisiten, so dass wir als Zuschauer nichts davon mitbekommen. Das Gelände umfasst rund 1,5 Quadratkilometer.

Die besten Angebote für die VIP Experience finden Sie hier. Das Attraction Tickets Direct Service-Team steht Ihnen bei Fragen und für eine individuelle Beratung gerne unter +49 (0) 511 515 140 90 zur Verfügung.

Sie fanden diesen Blogpost gut? Diese könnten Ihnen auch gefallen:

Sightseeing in Los Angeles

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier