Discovery Cove: Der wahrscheinlich beste Park der Welt

Discovery Cove Orlando
Discovery Cove: Der wahrscheinlich beste Park der Welt
Anders als jeder andere Park
Kein Besuch in Orlando ist komplett ohne einen Abstecher in den Discovery Cove, ein tropisches Wasserparadies mit exotischen Tieren und ruhigen Stränden. Oft wird dieser Park als einer der besten der Welt bezeichnet – und das völlig berechtigt!

Diverse besondere Eigenschaften, die es in anderen Parks nicht gibt, machen Discovery Cove so einzigartig. Welche das im Detail sind, lesen Sie hier.

avi

1.       Der Spa-Park in Orlando

In den meisten Parks in Orlando und dem Rest der Welt gehört Anstehen und Warten zur Tagesordnung. Gerade bei den beliebtesten Attraktionen können aufgrund der hohen Anzahl an Besuchern schnell längere Warteschlangen entstehen. Auch kann eine gewisse Hektik aufkommen, falls man wirklich alles in einem der großen Parks einmal gefahren und erlebt haben möchte.

Nicht so in Discovery Cove. Hier geht alles etwas relaxter und persönlicher zu Sache, und alles steht unter dem Motto Entspannen und Genießen. Um der Vielzahl an Tieren in und um den Park nicht zu viel zuzumuten, sind Besucheranzahlen auf 1300 Besucher pro Tag begrenzt. Somit kann man den Park und die Vielzahl an Attraktionen in der Regel ohne Wartezeiten genießen. Für eine entspannte Stimmung sorgen die vielen Strände, Buchten und Riffe.

Spa

2.       All-inclusive Equipment

 Während man in vielen Parks überall in der Welt für jegliche Extras separat zur Kasse gebeten wird, kommt im Discovery Cove so gut wie alles inklusive mit dem Eintrittsticket. Egal ob Schnorchel, Taucherbrille, Neoprenanzug, Rettungsweste, Sonnencreme (welche übrigens extra unschändlich für die vielen Wasserbewohner ist) oder Handtücher – alles steht kostenlos für jeden Besucher parat.

reef

3.       Grand Reef

Das Grand Reef ist eine Attraktion, die neben Delfinschwimmen & Co oftmals nur beiläufig erwähnt wird, dabei ist es viel mehr! In diesem Becken voll mit bunten exotischen Fischen und gemächlich umherschwimmenden Rochen könnte man den ganzen Tag verbringen. Während man durch das Riff schnorchelt und die Vielfalt an tropischen Fischen bewundert, kommt es nicht selten vor, dass ein Rochen einfach direkt zwischen Ihren Armen und Beinen hindurch schwimmt oder sogar direkt auf Sie zukommt. Man muss keine Angst vor den zahmen Bewohnern des Riffs haben, allerdings sollte man sich auf die unmittelbare Nähe und Kontakt zu den Fischen einstellen.

Reef

4.       Vogelhaus

Hinter den Stränden und Wasserfällen kann man einen wahren Schatz im Discovery Cove entdecken. In einem riesigen Vogelhaus tummeln sich hunderte exotische Vögel, und alle singen ihr eigenes Lied. Mit einem kleinen Becher voll mit Früchten schlendert man durch den Explorer’s Aviary und wird stetig von neuen gefiederten Freunden besucht, die ohne zögern auf dem Besucher landen, um ein paar Leckerein zu stibitzen. Die bunten Tropenvögel sind äußerst zahm und an Besucher gewöhnt – man muss also keine Angst haben. Nirgendswo sonst kann auf eine solche Art mit seltenen und sonst scheuen Vögeln interagieren wie im Discovery Cove.

Aviary

5.       Essen und Trinken inklusive

Der Discovery Cove ist die universelle all-Inclusive-Erfahrung. Neben dem umfangreichen Equipment, was man kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt, kann man außerdem so viel essen und trinken, wie man möchte. Außer einen riesigen Auswahl an Gerichten und Snacks, kann man im Discovery Cove außerdem noch qualitativ sehr hochwertiges Essen genießen – und das den ganzen Tag, kostenlos.

shark

6.       Delfinschwimmen & Aquaventure

Natürlich trägt besonders das Delfinschwimmen zur Einzigartigkeit des Parks bei. Die einmalige Gelegenheit, mit einem Delfin durch das Wasser zu gleiten und mit ihm zu spielen, ist eine Erfahrung, die man wohl nie wieder vergisst. Das gleiche gilt für den unglaublichen Unterwasserspaziergang im SeaVenture. Anstatt auf Delfine trifft man hier auf Haie – Auge in Auge.

SeaVenture

7.       SeaWorld, Aquatica & Busch Gardens

Discovery Cove ist das Spa unter den Vergnügungsparks. Wer sich allerdings genug ausgeruht und ein wenig Verlangen nach Action hat, hat mit einem Discovery Cove Ticket alles, was er braucht. Denn jedes Ticket erlaubt außerdem den Eintritt zu SeaWorld und Aquatica, ganz ohne Extrakosten. So kann man neben den exotischsten Tieren auch noch die wildesten Rutschen genießen. Mit einem Ultimate Ticket kann man sogar noch zusätzlich Busch Gardens besuchen.

Busch Gardens

All diese Punkte tragen dazu bei, dass der Discovery Cove in Orlando so besonders und gleichzeitig einer der besten Parks der Welt ist. Finden Sie die besten Angebote für die SeaWorld Parks wie Discovery Cove & Co auf unserer Webseite Attraction Tickets Direct. Viel Spaß beim Planen Ihres nächsten Urlaubs!

Discovery Cove Orlando

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier