Erste Enthüllungen über die Halloween Horror Night 2017

Halloween Horror Nights
Erste Enthüllungen über die Halloween Horror Night 2017
Seien Sie bereit – es wird gruselig!
Universal hat endlich das Thema für das erste Spukhaus der diesjährigen Halloween Horror Night veröffentlicht…

Universal hat eine aufregende (und erschreckende) Ankündigung gemacht. Fans der Halloween Horror Night haben schon sehnsüchtig darauf gewartet, endlich das Thema für dieses Jahr zu erfahren und endlich hat das Warten ein Ende. Universal hat bestätigt, dass American Horror Story ein zweites Mal wiederkommen wird, jedoch in Form eines komplett neuen Spukhauses.

Das Set wird deutlich größer und definitiv noch gruseliger. In dem neuen Haus finden Sie die gruseligsten Gestalten aus den Staffeln 2: Asylum, Staffel 3 Coven und Staffel 6: Roanoke. Nach Universal wird es das diesjährige größte Haus und ein wahnsinniges Labyrinth. Wenn Sie tapfer genug sind und das Haus betreten, werden Sie direkt in die eisige Geschichte eintauchen und den furchterregenden Figuren Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. 

Hier ist ein kleiner Einblick was Sie erwarten wird:

Da das American Horror Story Spukhaus so beliebt letztes Jahr war, hat Universal beschlossen, dass die Halloween Horror Nights 2017 nicht ohne dieses Thema auskommen sollen. Sollten Sie mit der Serie nicht vertraut sein, hier ein paar Fakten: die erste Staffel wurde 2011 ausgestrahlt und die die Serie brüstet sich mit Superstars wie Lady Gaga, Evan Peters, Emma Roberts und Cuba Gooding Jr, um nur ein paar Namen zu nennen. Jede Staffel ist wie eine kleine Serie, mit neuen Charakteren und fesselnden Stories.

Das Spukhaus wird Staffel 2, 3 und 6 in schrecklicher Art und Weise zum Leben erwecken. In Asylum werden Sie durch die Jahrzehnte des berüchtigten Briarcliff - eine psychiatrische Anstalt für Schwerverbrecher – wandeln, bevor Sie dem schrecklichen Serienmörder Bloody Face direkt gegenüberstehen. In Coven finden Sie sich in New Orleans wieder, umgebend von den Nachfahren der Hexen von Salem. Seien Sie gewappnet ihren Zorn zu erfahren!

Abschließend werden Sie in Roanoke die furchteinflößende Geschichte der Miller Familie wieder erleben. Sie werden Piggy, der Polk Familie und dem „ghost of the bloody moon“ ausgeliefert sein und es gibt wirklich keinen Ort an dem Sie sich verstecken können. Um jedes Detail so authentisch wie möglich darzustellen, hat Universal sowohl eng mit dem Schöpfer der Serie Ryan Murphy, als auch mit 20th Century Fox zusammengearbeitet. Sie werden die Umgebung auf jeden Fall wiedererkennen.

Dies ist das erste Spukhaus das bisher veröffentlicht wurde und wir können es kaum erwarten, zu erfahren was Universal noch auf Lager hat. Letztes Jahr gab es Spukhäuser und „scare zones“ von Filmen wie The Texas Chainsaw Massacre, The Exorcist, The Walking Dead und Krampus. Wir sind sicher, Universal wird die 27. Halloween Horror Nights noch gruseliger machen. Werfen Sie auf jeden Fall immer mal wieder einen Blick in unseren Blog und verpassen Sie keine Neuigkeiten.

Die Halloween Horror Nights ist für Sie ein fester jährlicher Termin? HIER geht’s zu den Tickets! 

Ihnen hat dieser Blog gefallen? Diese könnten Ihnen auch gefallen:

Halloween Horror Nights

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier