Unsere 6 verrücktesten Halloween Highlights

Universal's Halloween Horror Nights , Halloween , Universal Studios Florida , Busch Gardens Tampa Bay
Unsere 6 verrücktesten Halloween Highlights
Sie wollen sich so richtig gruseln bis das Blut in Ihren Adern gefriert? Bis es Ihnen kalt den Rücken hinunterläuft? Gerne! Bei einem Besuch in einem der folgenden Parks ist die Angst Ihr ständiger Begleiter.

Halloween steht wieder vor der Tür und wo ließe es sich besser feiern als in den USA? Im Oktober steht Amerika wieder Kopf – die Kinder sammeln Süßigkeiten beim Trick-or-Treat und tragen dabei mal schaurige, mal prinzessinnenhafte Kostüme. Viele Amerikaner - mittlerweile auch außerhalb der amerikanischen Grenzen verbreitet - höhlen zudem Kürbisse aus und erleuchten sie mit Kerzen. Es gibt zahlreiche Feuerwerke und der 31. Oktober ist bekannt für Horrorgeschichten und Gruselfilme.

Was vereint all diese Aktivitäten? Sie bereiten einen Höllenspaß gerade für Besucher! Sollten Sie in der Zeit um Halloween Amerika bereisen, bekommen Sie einen spannenden Einblick in die Halloweenkultur und das nicht zuletzt auch in den Themenparks. Wir haben für Sie eine Liste der bemerkenswertesten und verrücktesten Ereignisse in amerikanischen Themenparks erstellt!

Bereit für ein Gruselabenteuer im Six Flags?

Zu Halloween gibt es im Six Flags nicht nur die furchteinflößenden Achterbahnen, sondern es wird noch schlimmer: an ausgewählten Abenden werden Sie von herumirrenden Zombies verfolgt, Clowns terrorisieren Sie und verfluchte Labyrinthe und Shows lassen Sie den Atem anhalten! Six Flags ist bekannt für ein umfassendes Gruselerlebnis der Sinne bei seinem Fright Fest. Für die kleinen Monster gibt es die Anfängerversion vor 19 Uhr.

Six Flags

Blutiges Howl-O-Scream

Tampas Busch Gardens transformiert anlässlich Halloween vom familienfreundlichen Themenpark zum furchteinflößenden Blutbad mit Gruselfaktor: im Blood Asylum hat ein Serienkiller es auf Sie abgesehen und verfolgt seine Opfer. Im Superstition 3-D steht jeder Mutige 13 Aufgaben gegenüber, die seine Flucht verhindern soll. Wappnen Sie sich für Terror und Blut! Unsere Empfehlung: Nevermore, ein Spukhaus, das auf den Werken Edgar Allan Poes basiert und extra gruselig ist!

Howl-O-Scream

Der Klassiker: Knott’s Scary Farm

Seit fast 40 Jahren ist Halloween in Knott’s Berry Farm im Gruselbusiness aktiv - und ja, es gibt klassische Zombies, Hexen und Clowns, jedoch das Beste ist wohl das Evil Dead Abenteuer, das auf dem gleichnamigen Film basiert. Sie werden in eine Holzhütte in den Wald geschickt wo Sie das „Buch der Toten“ entdecken und Sie von der  Flucht zu hindern versucht – sind Sie schnell genug? Pinocchio wird Ihnen auch begegnen. Er ist auf der Suche nach menschlichem Fleisch, um sein Holzskelett zu bedecken. Knott’s Scary Farm hat ein wirklich detailliertes Erlebnis zusammengestellt mit 11 Gruselhäusern und 1000 Monstern. Die Scary Farm kann vom 24.-31. Oktober besucht werden.

Knott’s Scary Farm

Circus Circus‘ Halloweenspektakel: Fright Dome

Als eines der beliebtesten und schaurigsten Halloweenattraktionen jedes Jahr, erfreut sich der Fright Dome in Las Vegas, veranstaltet vom berühmten Hotel am Sunset Strip, Circus Circus, auch bei den Stars großer Beliebtheit: 23.255 qm² zum Gruseln, 6 neue Spukhäuser, 4 neue Scare Zones und 25 Attraktionen sind Zahlen der Superlative, die es hier zu erleben und entdecken gilt! Nebel, Laser, Lichteffekte, der Fright Dome ist spektakulär! Natürlich gibt es – schließlich ist es Circus Circus – eine Vielzahl an Clowns, was selbst wenn es nicht Halloween ist, schon gruselig genug ist.

Fright Dome

Kennen Sie schon die Halloween Horror Nights in Orlando?

Sicherlich haben Sie schon einmal von den Halloween Horror Nights in den Universal Studios gehört, denn Universal ist berühmt für seine schaurigen Events. Jedes Jahr möchte eine Vielzahl an Besuchern dieses Spektakel nicht missen! Dieses furchteinflößende Event findet an ausgewählten Abenden statt. Wer einfach nicht genug haben kann, kann auch mehrere Abende mit dem Frequent Fear Pass besuchen und hoffen, von Alpträumen verschont zu bleiben: 9 Geisterhäuser, basierend auf Filmen wie The Purge und Insidious oder The Walking Dead sowie 5 Scare Zones lassen das Erlebnis definitiv unvergesslich werden.

Halloween Horror Nights

Terror in Colorado

Wer sich nach Colorado begibt, darf definitiv nicht das Elitch Gardens Fright Fest verpassen! Bestehend aus vier Spukhäusern, die Teil des Themenparks sind, ist das Horrorevent jedes Jahr ein wahrer Besuchermagnet. Als Hintergrundinformation verraten wir, dass der Park mit radioaktivem Material geforscht hat und nun Monster den Park bevölkern, die es auf Besucher abgesehen haben. Ziehen Sie sich warm an!

Elitch Gardens Fright Fest

Bei Attraction Tickets Direct gibt es Howl-O-Scream und Halloween Horror Nights Tickets. Der Tageseintritt von Six Flags gilt als eine "Attraktion" in der Go Los Angeles und ein weiterer Six Flag Park ist Teil der Go San Francisco Card. Knott’s Berry Farm ist ebenfalls eine Attraktion der Go Los Angeles und Go San Diego Card. Für die Abendevents muss aber jeweils noch ein Extraticket vor Ort erworben werden.

Universal's Halloween Horror Nights , Halloween , Universal Studios Florida , Busch Gardens Tampa Bay

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier