Ein Guide für alle Touren im Kennedy Space Center

Kennedy Space Center
Ein Guide für alle Touren im Kennedy Space Center
Blicken Sie mit einem Rundgang durch das „Kennedy Space Center“ hinter die Kulissen!
Denn der Weltraumbahnhof ist viel mehr als nur ein einfaches Museum. Das Space Center ist eine echte Attraktion, die Sie auf einer der im Folgenden vorgestellten Touren erleben können!

Tauchen Sie ein in die Weltraumforschung und besuchen Sie das Kennedy Space Center – auch weil es die perfekte Ergänzung für jeden Urlaub in Orlando ist. Hier gibt es schließlich viel zu sehen und zu erleben. Wenn Sie einen fachmännischen Blick auf alle Attraktionen erhalten möchten, bietet sich eine Tour an. Aber welche Tour passt am besten zu Ihnen?

Wir zeigen Ihnen die besten Optionen:

 

 

Bustour zum Kennedy Space Center

Der Shuttle-Service ist in Ihrer Eintrittskarte enthalten und daher ideal um Ihren Geldbeutel zu schonen. Mit dem Bus gelangen Sie bequem in die Sperrzonen des NASA-Centers, um die Einrichtungen zu sehen, die über die Geschichte und Zukunft der amerikanischen Raumfahrt aufklären. Besuchen Sie einige der interessantesten Bereiche des Zentrums und entdecken Sie exklusive Bereiche wie den Startkomplex 39B und das Fahrzeugmontagegebäude. Während der Tour werden Ihnen Weltraumexperten erklären, wie sich die NASA auf die Zukunft der Weltraumforschung vorbereitet.

Die Tour alleine dauert ca. 45 Minuten, trotzdem sollte man mit ca. 1 Stunde und 15 Minuten für die gesamte Tour rechnen. Die Busse fahren zu folgenden Zeiten täglich alle 15 Minuten zurück:

Besucherkomplex schließt um 17.00 Uhr: Bustouren von 9.30 bis 14.30 Uhr

Besucherkomplex schließt um 18.00 Uhr: Bustouren von 9.30 bis 15.30 Uhr

Besucherkomplex schließt um 19.00 Uhr: Bustouren von 9.30 bis 16.30 Uhr

Besucherkomplex schließt um 20.00 Uhr: Bustouren von 9.30 bis 17.30 Uhr

 

Erkundungstour durch das Kennedy Space Center

Sie wollen mit einem Weltraumexperten eine Tour durch den amerikanischen Weltraumhafen wagen und alle Einzelheiten erfahren? Dann ist die Erkundungstour (Kennedy Space Center Explore Tour) genau das Richtige für Sie! Diese geht weit über die Kennedy Space Center Bustour hinaus, geht mit mehreren Zwischenstopps einher und bietet so auch die Möglichkeit, das Ganze für das Familienalbum fotografisch festhalten zu können. Sie werden ikonische Raumfahrt-Einrichtungen wie das „Vehicle Assembly Building“ und den historischen „Launch Complex 39“ zu sehen bekommen.

Diese Tour dauert ungefähr zwei Stunden und wird Sie auch in Bereiche der NASA führen, die normalerweise nur für NASA-Personal zugänglich sind, wie das „Neil Armstrong Operations & Checkout Building“ – der Bereich, in dem die Astronauten-Crews die letzten Tage vor ihren Flügen verbracht haben. Sie werden auch die „International Space Station Processing Facility“ sehen, in der verschiedene Bestandteile der ISS gebaut wurden, bevor sie in den Weltraum geflogen wurde.

Ihr erfahrener Reiseleiter wird Ihnen faszinierende historische Fakten über die Sehenswürdigkeiten mitteilen, die Sie unterwegs besuchen. Die Tour endet am „Apollo / Saturn V Center“, der Heimat der größten Rakete, die jemals gebaut wurde – einer 110 Meter langen Mondrakete!

Die „Kennedy Space Center Explore Tour“ ist in zwei der Kennedy Space Center-Tickets enthalten: dem „Kennedy Space Center Pass“ und der „Kennedy Space Center Tagesticket mit Transfer“ (einschließlich Hin- und Rücktransport von Orlando). Beide Tickets bieten außerdem das einmalige Erlebnis, mit einem Astronauten zu speisen, Fragen zu stellen und Fotos von einem echten Astronauten zu machen.

 

 

Cape Canaveral Early Space Tour

Diese einzigartige und faszinierende Tour zeigt Ihnen den Beginn der Raumfahrt. In der Cape Canaveral Air Force Station wurde bereits 1950 das amerikanische Weltraumprogramm geboren. Bevor das Kennedy Space Center überhaupt gebaut wurde, flogen hier Raketen mit Genehmigung der US-Luftwaffe in die Erdumlaufbahn.

Besucher dieser Tour können die historische Militärstätte besichtigen, von der die Raketen abgeschossen wurden, einschließlich der Startkomplexe, in denen die „Mercury 7“-Astronauten in den Weltraum geschossen wurden und in denen Project Germini seine Zwei-Personen-Mission startete. Die Tour beinhaltet auch Stopps im „Air Force Space & Missile Museum“, im „Mercury 7 Monument“ und im „Launch Complex 34“, in dem sich die Gedenkstätte für die Besatzung von Apollo 1 befindet.

Diese exklusive Tour ist nur von Mittwoch bis Sonntag verfügbar. Besucher müssen sich am Tag ihrer Tour zwischen 9:00 und 11:00 Uhr bei den Sicherheitsbeauftragten des Besucherkomplexes anmelden. Die Tour dauert ungefähr drei Stunden und die Busse fahren alle 15 Minuten zurück. Mehr Informationen können Sie hier finden.

 

 

Launch Director Tour of Space Shuttle Atlantis®

Diese Spezialtouren finden nur an ausgewählten Tagen statt. Überprüfen Sie daher im Voraus, wann sie ausgeführt werden. Die Launch Director Tour des Space Shuttle Atlantis mit Mike Leinbach zeigt die Geschichte des NASA-Space-Shuttle-Programms. Sie können das Space Shuttle Atlantis mit ihrem Startleiter Mike Leinbach sehen und alles über die Risiken und Vorteile des Space Shuttle-Programms erfahren. Sie beginnen hierbei mit einem Rundgang entlang des Flugzeugs, von der Nase bis zu den Triebwerken. Von dort aus starten Sie in der Shuttle Launch Experience, wo Sie den Platz eines Astronauten einnehmen können, der in eine erdnahe Umlaufbahn startet. Zum Abschluss der Tour besuchen Sie „Forever Remembered“, das Denkmal zu Ehren der Astronauten, die bei der Space-Shuttle-Mission STS-51L Challenger und STS-107 Columbia ihr Leben verloren haben. Herr Leinbach hat nach der Tragödie das Columbia-Wiederaufbauteam geleitet, deshalb wird er zu diesem Thema besondere Einblicke gewähren können. Die Tour kostet $ 65USD, zusätzlich zu der Tagesticket, die Sie kaufen können. Die Touren finden von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt – die Tour ist wirklich exklusiv.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Weiter geht es zu den Blogs:

 

Kennedy Space Center

Related News

Kraken at SeaWorld Orlando

Wiedereröffnung der SeaWorld-Parks in Orlando für den 11. Juni geplant

11/06/2020 4:52pm

Die SeaWorld-Parks haben angekündigt, dass SeaWorld Orlando, Aquatica Orlando, Discovery Cove und Busch Gardens Tampa Bay am 11. Juni 2020 wieder ihre Tore öffnen werden.

Alle Neuigkeiten hier