7 Dinge, die Sie wahrscheinlich noch nicht über Alcatraz wissen

San Francisco , San Francisco Attractions , Sightseeing San Francisco
7 Dinge, die Sie wahrscheinlich noch nicht über Alcatraz wissen
Was wissen Sie?
Jeder hat von dem berüchtigten Alcatraz gehört, der undurchdringlichen Festung vor der Küste von San Francisco. Aber wissen Sie, wer der berühmteste Sträfling der Insel war oder warum es überhaupt Alcatraz heißt ...?

1. Niemand ist jemals erfolgreich aus Alcatraz entkommen (obwohl viele es versucht haben)

Alcatraz sollte das „unausweichliche“ Gefängnis sein. Ein verstärktes Zementgebäude auf einem kargen Felsen, von Haien und Eisigem Wasser umgeben. Trotzdem gab es im Laufe der Jahre 14 Fluchtversuche mit unterschiedlichem Erfolg, an denen 36 Männer beteiligt waren. Einige waren erfolgreicher als andere - 1962 schaffte John Paul Scott das, woran viele zuvor scheiterten, indem er das Festland erreichte, wurde aber bald unter Erschöpfung und Unterkühlung wieder gefangen genommen. Zwei Gefangene verschwanden bei ihrem Versuch und werden bis heute vermisst. Man vermutet dass sie ertrunken sind, obwohl weiterhin Verschwörungen im Umlauf sind, dass sie es tatsächlich geschafft haben.


2. Es ist nach einem Pelikan (oder 100) benannt

Das Wort "Alcatraz" stammt von spanischen Siedlern, welche die Insel "Isla de los Alcatraces" (Insel der Pelikane) nannten. Im Laufe der Jahre wurde der Name auf "Alcatraz" angepasst und ist auch allgemein einfach als "The Rock" bekannt.

 

3. Nach dem Erdbeben in San Fran San Francisco wurden Gefangene in Alcatraz festgehalten

Im Jahre 1906 ereignete sich ein schweres Erdbeben in San Francisco. Ein Großteil der Stadt wurde zerstört, einschließlich der Staatsgefängnisse der Stadt. Infolgedessen wurden Hunderte von Gefangenen vorübergehend nach Alcatraz gebracht, während die Stadt mit dem Wiederaufbau beschäftigt war.

 

4. Frauen und Kinder lebten mit den Gefangenen auf Alcatraz

Obwohl die Mehrheit der Gefangenen mehr als 20 Jahre lang keinen Kontakt zu Frauen hatte, weil es an weiblichen Gefangenen und Gefängniswärtern mangelte, lebten dennoch Frauen auf Alcatraz. Bis zu 300 Menschen bildeten die Zivilbevölkerung der Insel, einschließlich der Gefängniswärter und ihrer Familien, und es gab auch spezielle Geschäfte und Unterhaltungsmöglichkeiten für die freien Bewohner der Insel!

 

5. Die Haie in den Gewässern rund um die Insel sind nicht „menschenfressend“

Alcatraz hat den furchterregenden Ruf, eine undurchdringliche Festung zu sein, und ein Großteil davon beruht auf der Idee, dass in den Gewässern rund um die Insel Weiße Haie leben. Obwohl es in der Umgebung von Alcatraz Haie gibt, handelt es sich normalerweise um Sandhaie, die nicht „menschenfressend“ sind! Dennoch ist es keine gute Idee dort im Meer schwimmen zu gehen, da das Wasser sehr kalt ist und es starke Strömungen gibt und somit eine extreme Gefahr für Flüchtlinge darstellte.

 

6. Erde und Pflanzen wurden vom Festland importiert

Alcatraz ist als eine karge, isolierte kleine Insel bekannt geworden. So unschön, das die Gefängniswärter sich entschieden, Erde und Pflanzen auf die Insel zu bringen und zu versuchen die Insel für sich selbst und die ansässigen Familien ein wenig aufzuhellen!

 

 

7. Alcatraz beherbergte den berühmten Al Capone
Einer der bekanntesten Insassen von Alcatraz war der kriminelle Gangster Al Capone. Capone soll seit seinem 14. Lebensjahr an schweren Straftaten beteiligt gewesen sein. Nach fast 20 Jahren im Geschäft wurde Capone schließlich vor Gericht gestellt und zu 11 Jahren Gefängnis verurteilt, er verbrachte 5 Jahre davon in Alcatraz.

Alcatraz ist ein beliebtes Reiseziel und die Tickets sind begrenzt und teilweise ausverkauft. Es ist wichtig, im Voraus zu buchen, wenn Sie nichts verpassen möchten. Schauen Sie sich unsere Ticketoptionen an, um dieses unglaubliche Stück Geschichte zu besuchen.

 

San Francisco , San Francisco Attractions , Sightseeing San Francisco

Related News

arts and crafts

Florida DIY

15/04/2020 11:10am

Obwohl wir momentan nicht in der Lage sind zu reisen, können wir unsere Florida inspirierten Kreationen selbst basteln. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Kinder zu beschäftigen und die Urlaubsmagie in Ihrem Zuhause zu erleben.

Alle Neuigkeiten hier

Latest Blog Posts

Kraken at SeaWorld Orlando

Daten zur Wiedereröffnung für Themenparks und Attraktionen

By Anna.T 29th May 2020
arts and crafts

Florida DIY

By Anna.T 15th April 2020
Unser ultimativer Guide für einen Trip nach Barcelona

Unser ultimativer Guide für einen Trip nach Barcelona

By constanze 12th February 2016
Gringotts Universal

Was in den Themenparks in Orlando während der Schließung passiert!

By Anna.T 20th April 2020
Was gibt’s in San Diego zu entdecken?

Was gibt’s in San Diego zu entdecken?

By angel 08th February 2018